© Slikar - fotolia.com
Leistungen

Air-Flow®
Ästhetische Zahnheilkunde
Bleaching
Endodontie
Fissurenversiegelung
Funktionsdiagnostik
Implantate
Inlays
Kinderbehandlung
Kronen und Brücken
• Parodontitisbehandlung
Prophylaxe
Periochip®
Recall-System
Sportmundschutz
Veneers
Zahnschmuck



Logo Zahnarzt Teigelhoff


Parodontitisbehandlung

Eine Entzündung des zahnhaltenden Gewebes nennt man Parodontitis. Die Folge der Parodontitis ist der Abbau des Zahnhalteapparates, die Parodontose. Parodontitis wird durch Bakterien hervorgerufen. Die häufigste Ursache für die erhöhte Ansammlung schädlicher Keime ist bakterieller Zahnbelag.

Unzureichendes oder falsches Zähneputzen ist in den meisten Fällen der Grund für die vermehrte Ablagerung von Zahnbelägen am Zahnfleischsaum. Folgen der durch die Bakterien hervorgerufenen Entzündung des Zahnfleischs sind vertiefte Zahnfleischtaschen, angeschwollenes Zahnfleisch, Zahnfleischbluten, Zahnlockerungen und sogar Zahnverlust.

Bei der modernen Parodontitisbehandlung werden Zähne und Zahnfleischtaschen gründlich gereinigt. Durch die Reinigung wird die Bakterienmenge reduziert, die Entzündung geht zurück und das zahnhaltende Gewebe kann sich regenerieren. Vor der Reinigung der Zahnfleischtaschen wird der Patient über Mundhygiene, korrekte Putztechnik und Hilfsmittel zur Zahnpflege intensiv aufgeklärt, denn eine dauerhaft gute Mundhygiene ist Voraussetzung für den Erfolg der Behandlung.

Leistung Paradontitisbehandlung
© Zsolt Bota Finna - fotolia.com





Kai Teigelhoff · Ihr Zahnarzt in Kirchhörde · Hagener Str. 265 · 44299 Dortmund · Tel. 0231 737060


nach oben




Sitemap: Start | Praxis | Team | Kinderbehandlung | Erster Besuch | Anfahrt | Impressum | Links |
| Leistungen | Air-Flow® | Ästhetische Zahnheilkunde | Bleaching | Endodontie | Fissurenversiegelung | Funktionsdiagnostik | Implantate | Inlays |
| Kinderbehandlung | Kronen und Brücken | Parodontitisbehandlung | Prophylaxe | Periochip® | Recall-System | Sportmundschutz | Veneers |
| Zahnschmuck
|